AKTUELLES


HIER :


->   Neue Bücher 

          ->   Reihe  " Die Perikopen "
          ->   Reihe  " Ein Brevier "
          ->   " Die Mantren der 1.Klasse
                   der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft "
          ->   " frei - christlich ..   Zum freien christlichen Religionsunterricht
                   und seine Handlungen in der Freien Waldorfschule "
          ->   Kultus-Handbuch "Die Sakramente" = Neuauflage !

->   Neu überarbeitete Websites

           ->   Ökumenische Arbeits-Gemeinschaft Freier Christen     
           ->   Geomantie Helgoland

->   Basiswissen

          ->   Grundlagen-Infos 
                 Das Kultus-Handbuch und die Info-Bücher  als PDF !

->   Neues Webdesign


->   Betrachtung zur Corona-Tragik



Neue Bücher  :

________________________________________
________________________________________




(  SIE sind eine BUCHHANDLUNG ? ...
   Bitte fragen Sie Extra-Konditionen an ! 

   Sie sind ein Religionslehrer-Kollegium ?
   Oder eine Bibliothek ?
   Bitte fragen Sie Ansichtsexemplare / gesponserte Ausgaben an !  )


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .





Die PERIKOPEN  

Die Bibelstellen für die einzelnen Wochen !


In der alten kirchlich ökumenischen
und der gegenwärtig freien christlichen Ordnung (Rudolf Steiners).
Wenn Sie
die Bibel im Original
und nicht kommentiert, interpretiert, manipuliert, 
wenn Sie unverändert lesen wollen 
was die Evangelisten wirklich und selbst geschrieben haben 
(soweit das historisch irgend möglich ist) ,
finden Sie hier eine interlineare, wortwörtliche Übersetzung, 
direkt aus dem Altgriechischen
und in einem grammatikalisch lesbarem Deutsch,
ohne einen Originalbegriff zu verändern!  
So werden SIE zum freien, eigenen, 
nicht belehrten oder manipulierten Interpreten.



........................................................................................................................................................

Beispiel :

1.  altgriechisch  :     

Καὶ    ὅτε                  ἤγγισαν                                 εἰς    εροσόλυμα   


Und   als      sie nahe herangekommen waren    an      Jerusalem 

=  2.   interlineare, wortwörtliche Übersetzung 


1. :    καὶ             ἦλθον                  εἰς       Βηθφαγὴ

2. :    und    gekommen waren    nach       Betfage    

1. :    εἰς    τὸ   Ὄρος  τῶν  Ἐλαιῶν,  τότε  Ἰησοῦς  ἀπέστειλεν   δύο    μαθητὰς

2. :    an    den    Berg    der   Ölbäume    da      Jesus         sandte       zwei     Jünger       . . .

 

3.  grammatikalisch eingedeutscht  :

Und als sie nahe herangekommen waren an Jerusalem 
und nach Betfage gekommen waren, 

an den Berg der Ölbäume, da sandte Jesus zwei Jünger   . . .       


4.  =  3.  extra in großer Schrift 

            für ein bequemes Ablesen, auf der Seite davor  :

Und als sie nahe herangekommen waren an Jerusalem
und nach Betfage gekommen waren,
an den Berg der Ölbäume, da sandte Jesus zwei Jünger   . . .       


..........................................................................................................................................................





DIE PERIKOPEN -  

IN INTERLINEARER ÜBERSETZUNG  - 

Gesamtausgabe

Der Text jeweils  (s.o.)
1. Altgriechisch  -  2. interlinear Deutsch  -  3. grammatikalisch angepasstes Deutsch, 
4. dies auch in Großschrift.

->   BoD-Verlag,  Hardcover,  DIN A4, 496 S., 
ISBN:  978-3-7526-0807-6, 
 54,- €

STAND :  Frühling 2021
 


DIE PERIKOPEN -  

IN WORTWÖRTLICHER ÜBERSETZUNG  - 

Lesefassung

Nur mit der grammatikalisch angepassten, deutschen Übersetzung (=4.)

->   BoD-Verlag,  Hardcover, Großschrift,  DIN A 4,  284 S., 
ISBN:  978-3-7526-2882-1, 
 34,- € 

->   BoD-Verlag,  Hardcover, Taschenbuch-Ausgabe, 12x19cm,  412 S., 
ISBN:  978-3-7526-7445-3, 
 33,- €

->   ePubli-Verlag,  Hardcover, Taschen-Ausgabe,  DIN A 6 ! ,  440 S., 
ISBN:  978-3-7541-1298-4
,   24,- €

STAND :  Frühling 2021



________________________________________________________________________________



Ein BREVIER

Rudolf Steiner
Die wichtigsten Sprüche (u.a. "Seelenkalender"), Mantren (u.a. "Klassenstunden")
und auch Kultus-Texte (u.a. "Opferfeier")  und der Schulungsweg ...
für ein anthroposophisches und auch kultisches, freies christliches Arbeiten.


Bearbeitete, erweiterte Neuauflage:

->   BoD-Verlag,  Hardcover, Fadenbindung,  12x19cm, 336 S., 
ISBN:  978-3-7526-8513-8,   
33,- €

->   ePubli-Verlag,  Hardcover,  DIN A 6, 404 S., 
ISBN:  978-3-7531-7376-4,
   28,- €   

STAND :  Frühling 2021


Zusätzlich 
M I T  den Texten der freien christlichen Sakramente ! :

->   BoD-Verlag,  Hardcover,  12x19cm, 412 S., 
ISBN:  978-3-7534-2108-7,
   30,- €

STAND :  Frühling 2021




_____________________________________________________________________________



Die  

1. KLASSE

Die Mantren der 1. Klasse der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft


Für die Praxis :  kleines Format, große Schrift, dünn;
NUR mit den Texten der Mantren (ohne Steiners Erläuterungen).

->  ePubli-Verlag,  Softcover,  DIN A6, 120 S.
ISBN:  978-3-7541-2457-4,
   8,- €

STAND :  Sommer 2021



_____________________________________________________________________________



FREI - CHRISTLICH 

Zum freien christlichen Religionsunterricht 
und dessen Handlungen in den Freien Waldorfschulen

Einführende Beiträge (der Gründungspersönlichkeiten)
über den Religionsunterricht  und  extra die Texte der Schulhandlungen.
 

->  BoD-Verlag,  Paperback, DIN A5,  144 S., 
ISBN:  978-3-7543-0557-7,   8,- €

STAND :  Sommer 2021




_____________________________________________________________________________



Neuauflage 

Kultus-Handbuch 

Die Sakramente


->   BoD-Verlag,   Hardcover ,  12x19cm,  ca. 384 S., 
ISBN:  978-3-7322-4764-6,  30,- €
( alte Ausgabe [von 2013] ! )


Überarbeitete, erweiterte  Neuauflage  in Arbeit !
Wenn Sie JETZT bestellen wollen, überlegen Sie doch, ob Sie noch etwas warten!

Das Erscheinungsdatum wird hier unter "Aktuell" angekündigt.

VORGESEHEN FÜR :  Advent 2021




_____________________________________________________________________________




ALLE  Bücher  mit  ISBN  in jeder Buchhandlung bestellbar !!


Neue Websites !


Ökumenische Arbeits-Gemeinschaft Freier Christen

www.ÖAGFC.org    bzw.
www.ForumFreierChristen-VolkerDavidLambertz.info


Nicht nur diese Seite (Forum Kultus) musste neu erstellt werden,
auch die Website von Volker David Lambertz  als "Freier Theologe"
für ökumenisch (also NICHT spezifisch anthroposophisch) suchende Christen,
mit dem Angebot von Taufe, Trauung, Bestattung
in speziell individueller und ökumenischer Handhabung.

NEUE EMAIL :
forum.freier.christen@gmail.com



Geomantie Helgoland

www.HilligLunn-Geomantie.info

Und ebenso die Seite von Volker David Lambertz 
zur Arbeit mit den Elementarwesen in Helgoland.

NEUE EMAIL :
VDLHelgoland@gmail.com



STAND :  Frühling 2021

Hier direkt zu den Seiten :

BASISWISSEN


Als PDF-Datei  das vollständige Buch (kostenlos) herunterladen
(zum ausdrucken, oder um einfach einfacher zu lesen ....  ;-)  :


->  Das "Kultus-Handbuch - Die Sakramente ... "
     (mit allen frei christlich handhabbaren TEXTEN)

->  Das "Kurz-Info-Buch - Der freie christliche Impuls Rudolf Steiners heute"

->  Das ausführliche Info-Buch -
     "Sakramente heute - Der freie christliche Impuls Rudolf Steiners"


STAND :  Sommer 2021

www . FORUM KULTUS
Neues Webdesign


Einerseits..
war das Design der alten Website ...  schöner (??)  ..
praktischer,  weil  mehr gegliedert ...  oder doch :  altbacken  ?
Nun ... mit dem neustes OS von Apple funktioniert
das alte Windows-Website-Erstellungsprogramm NICHT mehr ....
Eine einfache Lösung musste her 
... also nun mit "Jimdo" ...... 
Bitte melden Sie mir  Fehler aller Art
( ehrenamtliche Nachtarbeit"  ;-) 
und auch wenn Sie Anregungen, Verbesserungsvorschläge, 
etc. haben !   
Danke !
Ihr - außerdem -  Webmaster  ;-)    
Volker David Lambertz
FORUM KULTUS - Büro 
Jan. 2021

Aktuelle Betrachtung

zur Corona-Problematik

Jeder Mensch ..werde.. ein Priester!

Somit ergibt sich als notwendig,
dass das christliche Freiheitselement
auch dem Wesen des Kultus, dem Sakramentalismus
einverleibt werden muss.
Hella Wiesberger 

frei + christlich